lıvıngcrayon

under construction

und wieder lockt das Fleisch


Die Sonne scheint, das Herz das lacht,
mögen noch so verdrießlich stimmende
Gedanken, Schranken dieser positiven
Energie entgegenstellen wollen;

die Sonne, für manchen Übeltäter,
da ihre Energie für einige
als gar zu hitzig wahrgenommen wird,
aber, auch kalte Herzen erfrischen nicht…

Und wieder lockt das Fleisch,
Wohlgeformte, knackig runde Kurven
lachen in der Sonne glänzend prall entgegen;
die Vorstellung des Gefühls der glatten Haut

mit den Lippen, der Zunge gut zu spüren,
steigern das Verlangen noch, nach dem zarten
feuchten Innern der dunkelroten Frucht;
genießerisch Verwöhnen,

nicht nur durch visuelle Stimulans,
kann sich so olfaktorisch,
wie auch taktil ein Höhepunkt
ganz besonderer Art entwickeln;

Doch wehe dem,
dessen Begierde Besessenheit anheim fällt,
hart der Schmerz für den,
der nicht zu genießen weiß.
blog comments powered by Disqus